fbpx

OZONE JOMO 2 – Safe & Easy Hike & Fly

Der Jomo 2 ist eine völlig neue Konstruktion mit der höchsten Gleitleistung in seiner Klasse. In den Kategorien Gleiten, Handling, passive Sicherheit und Starteigenschaften stellt er eine enorme Verbesserung gegenüber seinem Vorgänger dar. Das Forschungs- und Entwicklungsteam von Ozone hat eine intelligente Mischung aus Materialien und ausgeklügelten Fertigungstechniken für sehr geringes Gewicht und Packvolumen verwendet, ohne Abstriche bei Festigkeit und Haltbarkeit zu machen.

Neue Technologie

Auf der Grundlage des Mojo 6 profitiert dieser neue Flügel vom Ozone Performance Project und den X-Alps-Entwicklungen. Der Leinenwiderstand ist ein großes Problem, und der Jomo 2 hat eine unglaubliche Einsparung von 28% im Vergleich zum Jomo. Das Profil wurde weiterentwickelt, um mehr Auftrieb und weniger Widerstand zu bieten und gleichzeitig ein sehr vertrauenerweckendes Gefühl zu vermitteln. Die Eintrittskante profitiert von einer doppelten 3D-Formgebung und einer innovativen neuen Einlassform zur Reduzierung von Vibrationen und Segelflattern, was die Luftströmung in diesem aerodynamisch kritischen Bereich unterstützt.

Im Flug

Das geringe Segelgewicht reduziert die Trägheit, wodurch der Flügel stabiler und leichter zu steuern ist. Der Jomo 2 absorbiert Turbulenzen mit gedämpftem, aber informativem Feedback durch die Bremsen und Tragegurte für ein komfortables, ruhiges Fahrverhalten. Insgesamt fühlt sich der Flügel im Vergleich zu einer Konstruktion mit Standardgewicht agiler an. Der Steuerbereich ist präzise und fehlerverzeihend, was Steigen leicht macht. Mit einer optimierten Zellenzahl und dem neuen Profil ist der Jomo 2 aerodynamisch sehr sauber. Geringerer Segelwiderstand, optimiertes Leinenlayout, Reduzierung der Gesamtleinenlänge und neu geformte Zellöffnungen sorgen dafür, dass die Leistung an die Spitze der EN-A Kategorie gehoben werden konnte, ohne Kompromisse bei der passiven Sicherheit einzugehen.

Der Start

Das komplexe Design und die Leichtbauweise verleihen dem Jomo 2 einen Vorsprung am Boden. Er ist einfacher, leichter und kleiner zu tragen. Seine verbesserten Starteigenschaften ermöglichen einfachen Ground-Handling Sessions. Die Tragegurte sind einfach und übersichtlich, und der Flügel lässt sich bei allen Windverhältnissen, von Null bis stark, leicht füllen.

Der Pilot

Der Jomo 2 basiert auf dem Mojo 6. Er ist ein sicherer, spaßiger und einfacher Schirm, der sich ideal für Scheinneulinge, fortgeschrittene XC-Piloten und sogar Experten eignet, die einen hochzuverlässigen Leichtgewichtsschirm für alle Arten des Fliegens suchen; vom Soaren und Thermikfliegen am Berg bis hin zum XC-Fliegen und darüber hinaus.

 

Gewicht

XS 3,3   kg
S    3,5 1 kg
M  3,82 kg
L   4       kg

Preis auf Anfrage
statt 3.800,-

Anfrageformular

Du hast Interesse an diesem Produkt? Dann kannst du mit diesem Formular dein persönliches Angebot anfordern.