OZONE BUZZ Z6 – der Allrounder

• 20% Reduktion des Gesamtleinenwiderstands
• Veredeltes SharkNose Profil
• G-String Anströmkante
• Doppeltes-3D Shaping

UVP €uro 3.900,–

Der neue Z6 von OZONE ist dick ausgestattet mit Leistungsinnovationen in der Intermediate Kategorie, und verfügt dennoch über ein bislang nicht da gewesenes hohes Level an passiver Sicherheit in der Buzz Serie. Somit ist der Z6 mit einer neu fein abgestimmten SharkNose Anströmkante, einem optimierten Leinenplan, der für eine Widerstandsreduktion von 20 % sorgt und einer neuen Materialausstattung, die Belastbarkeit und Langlebigkeit verbessert und das Gewicht reduziert, definitiv  der fortschrittlichste Buzz.

Der Z6 ist vor allem einfach und angenehm zu fliegen. Dank eines leichteren Segels, besserer Effizienz, und einem kohäsiveren, agileren Gefühl sind das Starten und Bodenhandling nie einfacher gewesen. In der Luft ist das Handling intuitiv, super agil und macht einfach Spaß. Die Bremseinwirkung ist progressiv – mit einem präzisen Gefühl. In der Thermik und in aktiver Luft kreieren die strukturellen Verbesserungen einen komfortablen und dennoch informativen Flügel.

Zur Technologie, OZONE hat das SharkNose Profil mit sorgfältig kalkulierten Öffnungspositionen modifiziert um den Innendruck und die Landeeigenschaften zu verbessern. Die Öffnungen an der Anströmkante verfügen über G-Strings wie sie auch der Rush 5 hat. Diese Bänder tragen dazu bei, besonders im beschleunigten Flug eine klare Öffnungsform aufrechtzuhalten und unterstützen das Wieder-Füllverhalten – Klapper öffnen sich schneller und mit weniger Höhenverlust. Die Anströmkante zeigt auch ein doppeltes 3D Shaping und profitiert von Modifikationen der Segelspannung und der Bahnenform um den Luftfluss in diesem aerodynamisch kritischen Bereich zu klären.

Die Innenstruktur des Z6 wurde komplett überarbeitet um die strukturelle Stabilität und die Kohäsion des Segels zu verbessern. Die spannweitig verlaufenden Bänder und modifizierten querlaufenden Öffnungen in den Rippen ermöglichen einen kohäsiveren Flügel mit besserer innerer Luftzirkulation. Der Z6 hält seine Flügel- und spannweitige Spannung besser als jeder vor ihm dagewesene Buzz. Das macht ihn noch komfortabler und vermittelt mehr Vertrauen. Er absorbiert turbulente Luft, während er sich weniger deformiert. All diese Modifikationen und Optimierungen führen zu direkter Leistungsgewinnung, besonders in turbulenter, thermischer Luft und im beschleunigten Flug.

Die Innenstruktur des Z6 ist technisch so gestaltet, dass der Flügel langlebiger ist. Die Oberfläche ist aus dem belastbaren Dominico 30D gefertigt, und das Untersegel mit 20D verringert das Segelgewicht. Insgesamt ist der Z6 nicht nur um 450 Gramm leichter, sondern mit einer längeren Lebensdauer auch belastbarer.

Der Buzz Z6 ist für Piloten, die 30-50 Stunden im Jahr fliegen und ebenso für erfahrene Piloten, die sich einen Flügel mit einem hohen Maß an passiver Sicherheit wünschen, die ideale Wahl.

Der brandneue Buzz Z6 kann ab sofort in den Größen MS, ML, L und XL vorbestellt werden. Die anderen Größen sind in Kürze erhältlich.

Preis auf Anfrage
statt 3.900,-

Anfrageformular

Du hast Interesse an diesem Produkt? Dann kannst du mit diesem Formular dein persönliches Angebot anfordern.