Das Team der Flugschule Airsthetik

Ralf Kahr-Reiter Geschäftsführung Airsthetik Sicherheitstrainer Ausbildner Fluglehrer DHV Job

Ralf Kahr-Reiter

Eigentümer & Geschäftsführer | Fluglehrer | DHV-Sicherheitstrainer und Ausbilder | Shop | Tandem

Bereits mit 12 Jahren entdeckte Ralf seine Vorliebe fürs Paragleiten. Um sich das Hobby auch finanzieren zu können, war er bereits mit 13 Jahren bei Sicherheitstrainings im Boot und mit der Kamera dabei. Ab 1999 war Ralf als Gleitschirmfluglehrer und Sicherheitstrainingsleiter tätig. Seit 2001 ist Ralf zusätzlich im Namen von Ozone als Team Pilot unterwegs und ist somit bei diversen Flugevents und Acroshows mit dabei. Im Frühling 2008 beschloss er, sich selbstständig zu machen – das Ergebnis: AIRSTHETIK! Ralf ist weiters Motorfluglehrer, DHV anerkannter Sicherheitstrainer sowie DHV / OeAeC Fluglehrer Prüfer sowie Ausbilder und somit auch oft im Auftrag vom DHV unterwegs.

Ralf has been flying almost since the beginning of the sport. He was probably the youngest pilot to ever perfect the hardest maneuvers like helicopters and tumbles back in the late 90s when they were first invented. In the past 16 years of flying, Ralf has focused on mastering the foundation elements of his flying in order to progress in the most professional manner possible, and it shows in his flying. Very few young acro pilots today have such a solid and extensive background. Ralf is also a full time instructor and guide in the paragliding industry. (flyozone.com )

    Flugschule Airsthetik Eva Kahr

    Eva Kahr

    Geschäftsführung Reisebüro | Marketing & PR | Team-Koordination | alle Buchungen

    Die Frau hinter, vor und an der Seite von Ralf. Eva hat gemeinsam mit Ralf den kompletten Aufbau der Flugschule Airsthetik durchgeführt und führt zusätzlich ihre eigene Marketingagentur. Bei Airsthetik kümmert sie sich um Buchungen, Personalplanung sowie das gesamte Marketing. Ihre Hauptaufgabe ist es jedoch, immer wieder frischen Wind in die Flugschule zu bringen und die gesamte Organisation am Laufen zu halten. Nicht vergessen werden darf natürlich die Nachwuchsförderung – die drei gemeinsamen Kinder Lois, Henri & Charlotte sorgen für Spannung, Spaß und Spiel im Hause Eva & Ralf Kahr-Reiter.

      Heli Schrempf Sicherheitstrainer Fluglehrer Airsthetik Paragleiten Gleitschirmfliegen Acro

      Heli

      DHV-Sicherheitstrainer | Fluglehrer | Shop

      Heli ist als Fluglehrer, Tandempilot und DHV anerkannter Sicherheitstrainer sowohl im Rahmen der Ausbildungen, bei Flugreisen als auch bei Sicherheitstrainings am Gardasee im Einsatz. Mit viel Geschick, Spaß und Geduld bringt er unseren Flugschützlingen Meter für Meter den Traum vom Fliegen näher. In seiner Freizeit ist er natürlich selbst aktiver Pilot und sowohl auf Strecke als auch Acro unterwegs. Er liebt Hike & Fly Touren und ist somit „fit wie ein Turnschuh“.

        Paragleitflugschule Airsthetik Videoanalyse Gleitschirmfliegen

        Angelika

        Sicherheitstraining - Kamerafrau | Ruhepol | Videos

        Angelika ist unsere Frau in Sachen Videos. Mit ihrer ausgeglichenen Art hat sie das passende Händchen für Kamera und Film. Gemeinsam mit Eva und Lisa erhöht sie die Frauenquote bei Airsthetik. Und steht „Geli“ mal nicht hinter der Kamera oder schneidet eure Filme, ist sie mit viel Leidenschaft in der Luft unterwegs. Mittlerweile sogar in Richtung Fluglehrer.

          Sesi

          Sicherheitstrainer | Fluglehrer

          Sesi ist seit 2016 im Airsthetik-Team. Er ist ein wahres Talent am Gleitschirmhimmel und unterstützt uns als Sicherheitstrainer. Einsetzen können wir ihn mit seinen Fähigkeiten in jedem Bereich. Mit viel Geschick, Ruhe und Charme erklärt und zeigt er dir Manöver für Manöver.

           

            Lisa

            Fluglehrerin | Startleitung Sicherheitstraining | Kamera

            Lisa arbeitet seit 2012 als Fluglehrerin und Tandempilotin. Schon als Kind wurde sie von der Leidenschaft ihres Vaters, der begeisterter Drachenflieger war, angesteckt. Seit sie 2005 das erste Mal selber in der Luft war, ist dieser Sport aus ihrem Leben nicht mehr weg zu denken. Ihre Leidenschaft gilt dem Reisen und Fliegen in möglichst vielen verschiedenen Ländern der Erde. Bei Airsthetik betreut sich euch am Start, bei der Videoanalyse, ist aber ab und an auch mal hinter der Kamera zu finden.

              Team, Member, Airsthetik, Andy, Fluglehrer,

              Andy

              Fluglehrer | Tandem | Startleiter | Kamera

              Andy hat seine wilde Anfangszeit am Gleitschirmhimmel unter „Speedflyern“ verbracht. Es hat aber nicht lange gedauert bis er die gesamte Palette des Gleitschrimsports sein eigen gemacht hat. Jetzt findet man ihn unter Motor-, Freestyle-, Strecken-, Tandem- und natürlich Hike & Flyschirmen. Derzeit fliegt er vom Fluglehrer-Assistenten zum Fluglehrer 😉 und begleitet euch ab und an auf Reisen bzw. ist bei dem einen und anderen Sicherheitstraining für euch da. „Für mich ist Airsthetik nicht nur der Name der Flugschule, sondern ein Versprechen das Schöne an unserem Sport in seiner Gesamtheit und mit besonderem Augenmerk auf Sicherheit, an alle Flugsportbegeisterten zu vermitteln.“

                Tobi

                Fluglehrer | Startleitung Sicherheitstraining

                Das neueste Mitglied im Team von Airsthetik ist das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs. Während er im Sommer hauptsächlich als Fluglehrer tätig ist und jede freie Minute selber zum Fliegen nutzt, verbringt er den Winter als Tandempilot in den Hochalpen. Seine heimliche Leidenschaft gilt dem Tourengehen, das er so oft es geht mit dem Fliegen kombiniert. Tobi interessiert sich für alle Facetten des Gleitschirmsports. Der Allrounder fühlt sich in der Luft einfach pudelwohl, sei es beim Hike & Fly, XC oder Acro. Nun freut er sich darauf, seine Erfahrung mit dir zu teilen und dir ein sicheres Gefühl in der Luft zu geben.

                  Airsthetik Flugschule

                  Oskar

                  Nachhaltigkeitsbeauftragter | Maskottchen

                  Unser Schaf Oskar erinnert uns täglich daran, dass wir auf unsere Umwelt gut achtgeben müssen und uns so nachhaltig wie möglich zu verhalten haben, sowohl im Geschäftsleben als auch privat. Schließlich ist es die Natur, die wir lieben und die uns unsere Leidenschaft, das Paragleiten, ermöglicht.