OZONE SPEEDSTER 2 – die Legende lebt

Den Speedster, der Kultstatus erlangt hat, zu ersetzen, war keine leichte Aufgabe. Das war uns von Anfang an klar. Nun freuen wir uns entsprechend darüber, verkünden zu können, dass der Speedster 2 nach jahrelangen Tests jetzt fertig entwickelt ist. Dieses völlig neue Design zeigt einen ähnlichen Charakter wie sein Vorgänger, weist aber zudem technische Verbesserungen im Handling, der Stabilität und der Effizienz auf. Der Speedster 2 ist ein agilerer und effizienterer Schirm, der für die neue Generation von PPG Piloten sogar mit noch mehr Geschwindigkeit glänzt. Der Speedster 2 verfügt über:

  • Das neue OZRP SharkNose Profil
  • Mehr Zellen
  • Weniger Streckung
  • Eine verfeinerte Innenstruktur
  • Eine Reduktion des Gesamtleinenwiderstands
  • Das neue 2D Steuerungssystem
Speedester 2

All diese Features sorgen in der Kombination für eine bessere Leistung und mehr Effizienz des Speedster 2.

Allem voran legt der Speedster 2 eine höhere Spitzengeschwindigkeit an den Tag als sein Vorgänger. Der verringerte Leinenwiderstand und das optimierte Profil haben diesen neuen Flügel zu einem unglaublichen Gerät im beschleunigten Flug gemacht. Aber der Speedster 2 verfügt nicht nur über mehr Geschwindigkeitspotenzial, sondern auch über mehr Effizienz, und benötigt entsprechend weniger Treibstoff und Motorpower um seine Spitzengeschwindigkeit zu erreichen.

Das OZPR SharkNose Profil hat im Zusammenspiel mit der modifizierten Streckung und der optimierten Innenstruktur das Handling präzisiert, die Eigenstabilität erhöht und die Kohäsion des Segels verbessert – all das bedeutet, dass der Schirm einfacher zu fliegen ist, und auf Fehler verzeihender reagiert. Vor allem in turbulenter Luft. Die Tatsache, dass die Streckung bei einer Verbesserung der Gesamtleistung verringert wurde, bedeutet, dass der Speedster 2 nun seinem Vorgänger, dem original Speedster, einen riesigen Schritt voraus ist.

Das Handling des Speedster 2 macht großen Spaß: es ist präzise, intuitiv und extrem Spin resistent, wenn der Schirm mit tief gezogenen Bremsen geflogen wird. Wir haben auch das Füllverhalten verbessert: der Speedster 2 steigt schnell und gleichmäßig nach oben. Vor allem bei Nullwind oder nur einer leichten Brise.

Der Speedster 2 wird mit einem völlig neuen Tragegurt System ausgeliefert, das über ein innovatives 2D TST für mehr Präzision im beschleunigten Flug verfügt, verschiedene Positionen der Bremsröllchen ermöglicht, und einen größeren Trimm Bereich aufweist.

Der Speedster 2 ist EN C und DGAC zugelassen, und in folgenden Größen erhältlich: 22, 24, 26 und 28. Das sollte eine große Bandbreite an Kombination von Pilotengewicht und Motoren abdecken. Es sind vier Standard Farben erhältlich, und zusätzlich natürlich die Möglichkeit der persönlichen Farbwahl.

Insgesamt freuen wir uns sehr über die Tatsache, dass der Speedster 2 nicht nur schneller und effizienter ist, sondern auch komfortabler und einfacher zu handhaben. In der Gleitschirmentwicklung hat sich seit dem Herausbringen unseres ersten Speedsters so manches verändert, und daher freut es uns umso mehr, so ein dramatisches Upgrade in dieser Serie der speedy Schirme präsentieren zu können! Ein Cheers vom gesamten OZONE Team.

Preis auf Anfrage
statt 3.900,-

Bestellformular

Du hast Interesse an diesem Produkt? Dann kannst du es mit diesem Formular gleich direkt bei uns bestellen.