Paragleitshop Airsthetik Gurtzeug Ozone Ozium Bestpreis

OZONE OZIUM Gurtzeug

Das Ozium ist ein unglaublich leichtgewichtiges XC Pod (Beinsack-) Gurtzeug für Piloten, die eine kompakte und leichte Option für ihre Abenteuer Flüge suchen. Das Ozium Konzept hat sich während der RedBull X-Alps 2013, dem härtesten und anspruchsvollsten Abenteuer Rennen der Welt, mehr als bewährt. Ozone Team Piloten haben das Ozium auf langen XC Flügen bei intensiven alpinen Bedingungen geflogen und es viele unendlich lange Tage über und durch zentral alpines Gelände getragen. Ozone hat den Prototypen der X-Alps genommen und ihm noch ein wenig mehr Belastbarkeit und Benutzerfreundlichkeit verliehen. Somit wird das Ozium für Piloten, die sich ein leichtes Pod System wünschen, das komfortabel ist und dabei ein sehr geringes Packvolumen hat, zur idealen Wahl. Das Gesamtgewicht des Oziums schlägt gerade mal mit 2,6 kg auf die Waage.

Weitere Produktdetails

Zum Ozium gehört auch eine integrierte Speedbar mit seeeehr langen Leinen. Absichtlich, damit du über das Speed System den Schirm steuern kannst – falls du das möchtest.

Das Ozium verfügt auch über eine sehr leichte, integriertes Cockpit-Platte für die Fluginstrumente. Im Rückenfach ist eine Innentasche für dein Trinksystem integriert. Inkl. einer Öffnung und Schlaufen für den Schlauch. Auf der anderen Schulter befindet sich Befestigungs- und Sicherungsschlaufen für ein Mini-Vario oder den SPOT.

Das meiste der gesamten Oberfläche des Gurtzeugs ist aus langlebigem 210 Denier Ripstop. Dieses Material verwendet OZONE schon seit etlichen Jahren. Der Pod ist aus einem flexiblen Lycra ähnlichem Material gefertigt, der etwas Pflege gut verträgt, aber ohnehin einige Jahre lang halten sollte. Auch der Pod ist ein komplett austauschbares Teil des Gurtzeugs. Die Bereiche, auf die eine besondere Gewichtsbelastung einwirkt, sind aus einem 25 mm Gewebeband gefertigt. Das ist ein standard Material, das sich als sehr verlässlich erwiesen hat. Es gibt eine Haupttasche zum Verstauen und eine Tasche unter dem Sitz sowie an beiden Seiten des Gurtzeugs. Die Seitentaschen haben jeweils Schlaufe um Gegenstände zu sichern.

Das Ozium hat die Option für einen LTF zugelassenen Rückenprotektor aus Schaumstoff und einen leichteren, dünneren Rückenprotektor, der 190 g Gewicht einspart. Obwohl beide Versionen EN zugelassen sind, empfehlen wir die LTF Version auch für alle, die auf Gewichteinsparung aus sind. Es sind leichtgewichtige Aluminium Karabiner im Lieferumfang enthalten.

Der integrierte Rückencontainer macht den Komfort und die einfache Handhabung des Oziums aus. Hier lassen sich Rettungsschirme mit einem Volumen von bis zu 5L unterbringen – hier ist also genügend Platz für neuere Rogallo-Systeme, Kreuzkappen oder Rundkappen wie unser Angel (90/110/140). Damit dein Retter perfekt hineinpasst, wird mit jedem Ozium standardmäßig ein Innencontainer ausgeliefert.

Etliche Teilbereiche des Oziums können während des Fluges nachgestellt und angeglichen werden. Dazu gehören die Schultergurte, die unteren Rückengurte und die Beingurte. Allerdings ist es sehr wichtig, dass du das Ozium vor deinem ersten Flug sorgfältig grundeinstellst. Wir empfehlen, die Sitzhöhe (rot) nicht zu stark zu verändern. Die Länge des Pods sollte vor deinem ersten Flug eingestellt werden.

Bilder zur Beschreibung findest du hier

Preis auf Anfrage
statt 1.100,-

Anfrageformular

Du hast Interesse an diesem Produkt? Dann kannst du mit diesem Formular dein persönliches Angebot anfordern.